Autorin: Julia Heer 25.06.2019

Netzwerkarbeit macht Schulen zu Experten

Mercator Fellow Chris Brown erklärt, was Schulnetzwerke sind und welche Rolle sie bei der Schaffung von Chancengleichheit spielen. Dabei spricht er von Beispielen aus England, aber nennt auch deutsche Schulen, die mit ähnlichen Netzwerken verbunden sind. In seinem Fellowshipprojekt arbeitet Chris Brown an der Unterstützung von Schuleiter*innen und Schulleiter*innen an Schulen in herausfordernden Lagen zur Verbesserung des Lehrens und Lernens durch schulische Netzwerke.

Mercator Fellowship-Programm

Das Mercator Fellowship-Programm bietet seinen Stipendiat*innen den Freiraum, sich explorativ und ideenreich einem Forschungs- oder Praxisvorhaben zu widmen.

www.stiftung-mercator.de