Autor*innen: Matthias Klein, Mona Möntmann 28.02.2019

„Diesel-Fahrverbote zwiespältige Sache“

Seit zwei Monaten gilt in Stuttgart ein Diesel-Fahrverbot. Solche Verbote seien ein Weckruf für alle verkehrspolitischen Akteure, sagt Lisa Ruhrort von unserem Projektpartner Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB). Die Diesel-Fahrverbote seien aber nicht die optimale Maßnahme, um eine Verkehrswende einzuleiten.

Gerade öffnet sich ein Window of Opportunity für die Verkehrswende, weil alle gerade aufgewacht sind.

Im Projekt MobiDat bauen das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und das RWI – Leibnizinstitut für Wirtschaftsforschung durch eine innovative Erhebungs- und Auswertungsmethodik eine bisher einmalige Datengrundlage zum Mobilitätsverhalten in Deutschland auf.