Autorin: Julia Heer 06.08.2019

Keine Angst vor Macht

#NoFear – Sonja will Themen angstfrei begegnen. Gemeinsam mit ihren Kolleg*innen aus dem Künstler*innenkollektiv Mit ohne alles erkundet sie das Thema Macht. Sie recherchieren dazu, treffen Menschen, podcasten und entwickeln eine Performance für die RuhrTriennale. „Das ist das, was ich machen will“, sagt Sonja.

Uns ist es wichtig, die Plattform zu nutzen, sichtbar zu sein und sich nicht zu verstecken.

Die Ruhrtriennale ist ein jährlich stattfindendes Kunstfestival im Ruhrgebiet. Schauspiel, Tanz und Musik der Künstler*innen werden dabei in Hallen, Kokereien, Maschinenhäuser, Halden und Brachen des Bergbaus und der Stahlindustrie präsentiert. Die Ruhrtriennale 2019 findet im August und September statt.

www.ruhrtriennale.de